Die Familienfehde von Gabriel Medina wird nuklear; Vorwürfe von Wild

Explosion bei Surf Expo.

Letzte Woche fand ich mich zweckgebunden

in meinem Herzen, wieder nach Größe zu streben.Um Kindern überall ein gutes Beispiel zu sein, ist David Lee Scale eingeschlossen und fordert meinen ehemaligen Erzfeind zur größten Trilogie der Kampfgeschichte heraus, noch besser als Fury gegen Wilder.

Edel und wild.

Abgesehen davon, dass ich das letzte Mal richtig gekämpft habe, ist ein Leben lang her und in einem Vorort von Sydney immer noch mutig und frei.Mein Gegner war der bemerkenswerte Slab Weaver, Mixed Martial Artist, Maroubra Boy Richie „Vas“ Vaculik, der aus unerklärlichen Gründen dem Match zugestimmt hatte.Ich trainierte morgens brasilianisches Jiujitsu, nahm nachmittags eine kurze Kickbox-Stunde, traf ihn im Ring als Nachtlicht.

Am meisten erinnerte ich mich an Erschöpfung.Reine körperliche Erschöpfung nach nur wenigen Sekunden, in denen ich im Ring herumhüpfte und mir die Nieren strampelte, die Schläfen leicht mit Socken versehen.

Schweiß strömt, Schweiß blendet mich, schnappt nach Luft.Schließlich, gegen Ende der ersten Runde, schlug ich zu, löste meine Schulter aus ihrer Gelenkpfanne und entsetzte Richie und seinen Trainer gnädigerweise dazu, eine Grimasse zu ziehen und sich zu weigern, weiterzumachen.

Wütend.

Kämpfen ist anstrengend.

Ich habe gelernt und daran erinnert, dass ich wusste, dass ich vor der nächsten Explosion bei der Surf Expo einen gewissen Anschein von Fitness erreichen musste.

Zuvor war ich der Typ, der erklärt hat, dass "Surfen mein Training ist", außer dass ich mit der neuesten und besten Fitness-Tracking-Technologie ausgestattet war

WHOOP 4.0

, wurde mir klar, dass Surfen kein Training ist oder zumindest nicht die Art, wie ich surfe.

Durchschnittliche Sitzung (Album Twin Fin) an einem der wenigen Riffe von Cardiff-by-the-Sea (Pipe's, Turtles) wurde nicht als "Aktivität" registriert.

WHOOP

 Die Familienfehde von Gabriel Medina wird nuklear;  Vorwürfe von Wild

weiß alles, weiß, wann die Herzfrequenz steigt, weiß, wann der Körper angespannt ist, weiß, wann nicht.Wenn das schlanke schwarze Armband irgendeine Art von Anstrengung wahrnimmt, wird es schnell protokolliert und später über die einfach zu navigierende Handy-Smartphone-Anwendung abgefragt, welche Art von Aktivität es war.Manchmal rät es, immer richtig.

Drei Dinge werden ständig berechnet: Belastung, Erholung und Schlaf.Belastung, wie Derek Rielly erläuterte, wird auf einer Skala von 0 bis 21 gemessen. Ein Tag in David Lee Scales Adidas würde irgendwo im mittleren bis oberen 4er Bereich liegen.Ein Tag, der auf einem korinthischen Lederhocker unter einer Zinkarbeitsplatte verbracht wurde, um die Motive der weltbesten Surferin Kelly Slater zu sezieren, Grey Goose und Limonaden zu trinken, würde irgendwo zwischen den niedrigen bis mittleren 5ern liegen.

Surfen, oder zumindest die Art, wie ich surfe, würde sich in der mittleren 7er-Jahre registrieren und wieder keine "Aktivität".

Ich habe aus diesen wertvollen Informationen zwei Dinge entnommen.Ich muss härter surfen und jeden Tag über 10 kicken, wenn ich hoffte, die Schwergewichtskrone als Supermittelgewicht zu stehlen.

Kick über 15 wahrscheinlich.

Lassen Sie mich Ihnen sagen, dass es keine leichte Sache ist, über 10 zu treten.

WHOOP

ist ein grausamer, herzloser Trainer, was ihn so gut macht.Die Menge an Schweißausbrüchen, Grimassieren, spielt keine Rolle.Runden können gelaufen werden, Erschöpfung spüren,

WHOOP

kommt mit einem Schulterzucken zurück.Es kümmert sich nicht um Disposition.

Hier ist zum Beispiel ein Tag, an dem ich durch den Park gelaufen bin, intermittierende Liegestütze gemacht und sehr verschwitzt Planking gemacht habe.

Hier ist ein Tag, an dem ich fünf Kilometer zum Bahnhof gelaufen bin, um ein verlassenes Auto abzuholen, das unterwegs gelegentlich Liegestütze machte.

Meine Beine funktionierten gleich nach dem Bahnhofsausflug nicht und ich wusste, dass ich stärker, fitter und schneller werden musste.Ich wusste, dass mein stückchenweiser Ansatz, wie deutlich durch

WHOOP

, würde es nicht schneiden.

Ich brauchte meinen Cousin Danny, der für eine zweite Strecke eingesperrt war, nachdem ich südkalifornische Banken bei einem Plattenclip ausgeraubt hatte, ausstieg, ein paar Kunstwerke und Juwelen gestohlen und dann wieder in Banken geschwenkt wurde, bevor ich wieder eingesperrt wurde.

Ich brauchte Gefängnisfit.