„Mein Sohn im Teenageralter stiehlt unsere Sexspielzeuge. Was sollen mein Mann und ich tun?'

Lieber Dan: Mein 16-jähriger Sohn klaut unsere Sexspielzeuge.

Mein Sohn hat vor einigen Monaten das Handspielzeug meines Mannes mitgenommen.Ich fand es dort, wo es nicht hätte sein sollen und informierte meinen Mann.Er sprach mit unserem Sohn und sagte ihm, dies seien persönliche Gegenstände, wie eine Zahnbürste, und er müsse sie nicht mehr nehmen.

Vor ein paar Wochen bemerkte ich, dass mein Dildo fehlte.Ich dachte, ich hätte es verlegt.Wie sich herausstellte, hat unser Sohn es genommen.Wir haben noch einmal mit ihm gesprochen und betont, dass diese nicht geteilt werden dürfen.

Ich möchte ihm sein eigenes Spielzeug besorgen, damit er aufhört, unseres zu nehmen.Mein Mann ist davon begeistert und ich stimme zu, dass es seltsam ist, wenn deine Eltern dir ein Spielzeug kaufen, aber er will eindeutig eines.Ich möchte es nicht heraussuchen.Ich möchte ihm eine Prepaid-Geschenkkarte geben und ihn auf der Website eines seriösen Shops aussuchen lassen, was er will.Gibt es einen besseren Weg, damit umzugehen?

Mama in Houston

Jugendliche.In ihre Zimmer gehen

für nur eine Sekunde – auch nur saubere und gefaltete Wäsche auf ihren Betten liegen zu lassen – ist ein unverzeihlicher Eingriff in ihre Privatsphäre, eine Gräueltat, die Mama und Papa in eine Zelle in Den Haag bringen sollte.Aber dasselbe Kind wird das Schlafzimmer seiner Eltern auseinanderreißen, auf der Suche nach Sexspielzeug, Bargeld, deinem geheimen Vorrat an Gras usw. Denn obwohl es Anspruch auf absolute Privatsphäre hat, sind Mama und Papa – oder Papa und Papa oder Mama und Mama – nicht habe überhaupt kein Recht auf Privatsphäre.(Und dein Sohn wird dir vielleicht nie die Verlegenheit verzeihen, die du ihm bereitet hast, als du ihn gebeten hast, nicht zu stehlen –

und

nicht benutzen – deinen Dildo.)

Wie gehen Sie damit um?

Du könntest ihm verbieten, in dein Schlafzimmer zu gehen.Du könntest sogar ein Schloss an deiner Schlafzimmertür anbringen.Aber Sie werden eines Tages vergessen, es zu schließen, oder eines Tages wird er lernen, das Schloss zu knacken, und bevor Sie es wissen, wird er wieder in Ihrem Schlafzimmer sein und Ihre Sexspielzeuge durchsuchen.

Oder: Sie könnten die Uhr auslaufen lassen.Ihr Sohn ist 16 Jahre alt und wird hoffentlich in kürzerer Zeit aus dem Haus sein, als er brauchte, um ihn aus den Windeln zu holen.Vierundzwanzig kurze Monate, Hunderte Millionen COVID-Impfungen und ein paar College-Bewerbungen sind alles, was zwischen Ihnen und Ihrem Haus für Sie allein steht.An diesem Punkt müssen Sie und Ihr Mann sich keine Sorgen machen, dass Ihr Sohn Ihre Sexspielzeuge stiehlt – verdammt, an diesem Punkt können Sie daraus ein schönes Herzstück für den Esstisch machen.Aber auch wenn dir die Uhr ausgeht, kannst du einige Unannehmlichkeiten vermeiden, aber du musst dir immer noch Sorgen machen, dass er deine Sexspielzeuge durchwühlt oder – noch schlimmer – eins wegwischt, es benutzt und es dann zurücklegt, ohne es richtig zu reinigen.Die meisten 16-jährigen Jungen können sich nicht richtig reinigen;Die Chancen, dass Ihr Sohn Ihren Dildo sterilisieren kann, nachdem er ihn an sich selbst verwendet hat, sind sehr, sehr gering.

Oder: Du könntest ihm Sexspielzeug kaufen.Ich denke, dies ist die beste Option.Besorgen Sie Ihrem Sohn eine Geschenkkarte oder wählen Sie ein paar für ihn aus – Sie haben die Art von Sexspielzeug, die er anspricht, bereits ziemlich gut im Griff – und lassen Sie sie neben seiner sauberen, gefalteten Wäsche auf seinem Bett liegen.Ein paar eigene Sexspielzeuge zu haben, wird ihn nicht unbedingt davon abhalten, dein Schlafzimmer auseinander zu nehmen – es gibt immer noch deinen Topf und dein Geld zu finden – aber es wird ihn weniger wahrscheinlich benutzen

Ihre

Sexspielzeug.Und vielleicht am wichtigsten ist, dass es Ihnen ermöglicht, Ihren Unglauben zu unterdrücken und so zu tun, als würde Ihr Sohn nicht lange genug durch Ihr Schlafzimmer reißen, um ihm beim Ausfüllen dieser College-Bewerbungen zu helfen.

Lieber Dan: Vor ein paar Wochen in deiner Kolumne,

Du hast einem Typen geantwortet, der sich über seine Beziehung nicht sicher war, weil die Knicke seines Freundes nicht mit seinen eigenen übereinstimmten.Sie sagten, dass Knicke "fest verdrahtet" sind und dass für jemanden, der sie hat, es notwendig ist, auf ihre Knicke zu reagieren, um ein erfülltes Sexualleben zu haben.

Beeindruckend.Das sprang bei mir von der Seite.Das ist etwas, womit ich die meiste Zeit meines Lebens zu kämpfen hatte und das machte die Dinge so kristallklar.Von dem Zeitpunkt an, als ich zum ersten Mal sexuell bewusst wurde, wusste ich, dass ich schwul bin und mich zu BDSM hingezogen fühlte.Ich bin seit fünf Jahren in einer 20-jährigen Beziehung.Mein Partner und ich haben uns mit BDSM beschäftigt, aber ich hatte nie das Gefühl, dass er wirklich daran interessiert war.Er hat es nur für mich getan.Die Beziehung endete nicht wegen seiner Sachen, aber ich bereue es, so lange dabei geblieben zu sein und ein unerfülltes Sexualleben zu haben.Das Kink-Zeug fing für mich so früh an, fest verdrahtet kann es nicht einmal ansatzweise beschreiben.Vor der Pubertät war ich fasziniert, als ich sah, wie Jungs im Fernsehen, in Comics und in Filmen gefesselt wurden.Aber jetzt bin ich hier, Single und 63 Jahre alt.Ich habe seit dem Ende meiner Beziehung niemanden mehr gedatet.Ich möchte keine reinen Vanilla-Leute oder Leute mit Knicken treffen, die mit meinen nicht kompatibel sind.Ich bin mir nur nicht sicher, was ich tun soll.Irgendein Rat?

Ich habe kein cleveres Akronym

In der Spalte, in der ich Knicke als fest verdrahtet beschrieben habe

- was sie für die meisten Leute sind, INCA, obwohl einige Leute es schaffen, sie zu erwerben - Ich habe versauten Leuten nicht geraten, nur mit anderen versauten Leuten auszugehen.Solange eine versaute Person es nicht tut, die sich schämt und zweitens ihre Knicke mit anderen genießen darf, die sie teilen, kann eine gemischte Kink-Vanille-Beziehung funktionieren.Beschränken Sie sich also nicht darauf, nur Männer zu treffen, die auf BDSM stehen.Verabrede dich mit Vanilla-Jungs, die du über Mainstream-Dating-Apps triffst, aber sei von Anfang an offen über deine Kinks und mache dir klar, dass du deine Kinks mit Jungs genießen willst, die sie teilen.Und verabrede dich mit versauten Jungs, die du auf Kink-Dating-Apps triffst – auf Recon, der größten Kontaktseite für versaute schwule und bi-Männer, und Jungs jeden Alters, die auf Jungs in deinem Alter stehen, gibt es viele Männer in deinem Alter.Viel Glück.

Lieber Dan: Schwuler Junge hier mit einem neuen Freund.

Wir sind seit fast zwei Monaten zusammen und ich habe ihm gesagt, dass ich eine offene Beziehung möchte, aber ich fühle mich nicht wohl, wenn er mit anderen Männern zusammen ist.ICH HABE DAS KLEIN GEMACHT.Vor einer Woche lässt er ach so lässig fallen, dass er sich für ACHT FUCKING YEARS mit einem Typen getroffen hat!Ich habe ihm gesagt, dass er damit aufhören muss, aber er weigert sich, damit aufzuhören.Er sagt, dass sie sich nicht treffen, also hat er mich nicht verraten.Ich habe mir ihre SMS angeschaut – GOING BACK YEARS – und dieser Typ wird ihm alle paar Monate eine Nachricht schicken und mein Freund eilt zu ihm nach Hause, um ihn in die Luft zu jagen.Mein Freund denkt, es sollte keine Rolle spielen, dass er dieser einen anderen Person "dient", da wir beide herumalbern.Mein Problem ist der "EINE ANDERE PERSON" Teil der Gleichung!Ich bin NICHT an Monogamie interessiert, aber ich bin STARK dagegen, dass MEIN FREUND eine LAUFENDE SACHE mit einem anderen Mann hat!Wenn unser Alter wichtig ist: Ich bin Mitte 20 und VGL, mein Freund ist Mitte 30 und VGL, und dieser Typ ist Ende 40 und sieht total durchschnittlich aus.Ich verstehe nicht, warum mein Freund diesen Mann nicht für mich aufgibt.

Wirklich wütender Kerl in keine Spiele

Ich kann fast verstehen, warum dein Freund es nicht tun würde

Ich möchte diesen Kerl für dich aufgeben, RAGING.Ich meine, wenn ich die Augen zusammenkneife, kann ich es fast erkennen ...

Schau, dein Freund bedient diesen Kerl seit fast einem Jahrzehnt.Wenn sie sich verabreden wollten, würden sie sich verabreden.Wenn sie zusammen sein wollten, würden sie zusammen sein.Und wenn du deinen Freund zwingst, zwischen dem ANSPRUCHSVOLLEN, UNSICHEREN ALL-CAPS-JUNGE zu wählen, den er seit etwas weniger als zwei Monaten kennt – das wären Sie – und dem Typen, den er seit etwas weniger als einem Jahrzehnt betreut, werden Sie es tun NS.

Wenn du mit deinem VGL-Freund RAGING zusammen sein willst, biete dem Großvater den durchschnittlichen Kerl an, dh stimme zu, dass er diesen unmöglich alten Furz weiterhin bedient, unter der Bedingung, dass dein Freund seiner Rotation keine neuen "Stammgäste" hinzufügt.

Aber bei Gelegenheit liest dein Freund auch meine Kolumne: OMG, DUDE, RUN.

mail@savagelove.net