Sexspielzeug reinigen: wie man es richtig macht, wie man es oft macht

Fotos: Lovehoney

Dies sollte wirklich selbstverständlich sein, aber wenn Sie ein Sexspielzeug verwenden, reinigen Sie diesen Welpen besser für das nächste Mal.

Sex ist für jeden anders.Einige von uns mögen Arschzeug.Einige von uns mögen Bondage.Einige von uns entdecken die Wunder des Doggystyle und schauen nie zurück (wörtlich).Auf eines können wir uns jedoch alle Abweichenden einig sein – Aufräumen ist ein absolutes Muss.

Diese universelle Philosophie gilt auch für unsere Zeit mit Sextoys, egal für welches Produkt Sie sich entscheiden.Selbst wenn Sie nicht *ähem* fertig sind, ist das Aufräumen immer noch eine notwendige Übung, um unerwünschte Gesundheits- und Sauberkeitsprobleme zu vermeiden.Aus diesem Grund gehen wir durch, wie man richtig und oft reinigt, mit einigen fantastischen Optionen von unseren Freunden bei

Liebe Honig

.

Sexspielzeug reinigen: die Grundlagen

Die Reinigung von Sextoys ist eigentlich ganz einfach, solange Sie die Techniken beherrschen – und die richtigen Produkte an Ihrer Seite haben.

Beginnen Sie damit, Batterien oder Elektronik aus dem Spielzeug zu entfernen.Achten Sie darauf, dass das Batteriefach anschließend fest verschlossen ist, da keine Flüssigkeit eindringen soll.Spülen Sie das Toy anschließend unter warmem Wasser ab und besprühen Sie es rundum mit einem Sextoy-Reiniger.

Die

Lovehoney Frischer Sexspielzeugreiniger

ist eine solide Option und wird in einer diskreten Flasche geliefert, sodass Sie sie nicht vor Ihren Mitbewohnern verstecken müssen.Es hat eine einfach zu bedienende Düse und die Lösung auf Wasserbasis hinterlässt keinen überwältigenden Geruch.

Für eine äußerst bequeme Option,

Lovehoney Sexspielzeug und Körpertücher

passen problemlos in Ihre Nachttischschublade oder einen Reiserucksack – und da sie nicht flüssig sind, können Sie diese auch mit in den Urlaub nehmen.Die Packung selbst ist wiederverschließbar und auch die Tücher sind zu 100 % biologisch abbaubar.

Wenn Sie sich erstklassig fühlen, ist die

Lelo-Spray

ist eine weitere stilvolle, hochwertige Option mit Sprays für Tage.Sobald das Spielzeug besprüht ist, lassen Sie es etwa 30 Sekunden lang einwirken und wischen Sie dann die kniffligen Bereiche (Grate und Knötchen) ab, um Ablagerungen zu vermeiden.

Nehmen Sie sich Zeit, um sicherzustellen, dass alle wichtigen Stellen ausreichend beachtet wurden.Beenden Sie es mit einer weiteren warmen Spülung und verwenden Sie Ihr Handtuch zum gründlichen Trocknen.Stellen Sie sicher, dass das Spielzeug vollständig trocken ist, bevor Sie es verstauen.Dadurch wird verhindert, dass sich Staub oder Bakterien ansammeln.Und da hast du es!Genau wie neu.

Reinigen von Spielzeug mit realistischem Gefühl

Das Reinigen von realistisch anmutenden Sexspielzeugen, auch bekannt als solche mit Rillen und lebensechten Texturen, erfordert ein zusätzliches Produkt.Und vertrauen Sie uns, es ist ein Muss, wenn Sie möchten, dass das Spielzeug glatt, weich und angenehm bleibt.Dieses Produkt ist das

THRUST Lebensechtes Sexspielzeug-Erneuerungspulver

.

Dieses Pulver verlängert die Lebensdauer Ihres Sexspielzeugs um das Zehnfache, sodass es für 10 US-Dollar im Wesentlichen ein Kinderspiel ist.Streuen Sie die schnell wirkende, ungiftige Formel nach der Reinigung einfach auf die Oberfläche Ihres Spielzeugs, um das weiche, realistische Gefühl zu erhalten.Beim Streuen ist weniger mehr.Perfekt für Taschenmuschis und Co.

Auch hier gibt es keinen Geruch zu befürchten.Wenn Sie ein Fleshlight ausräumen möchten, empfehlen wir das

Fleshlight Sexspielzeug Pflegeset

.Es kommt mit dem Reinigungsspray, dem Gleitmittel und dem Erneuerungspulver und das ist alles, was Sie jemals brauchen werden.

Reinigen eines Sqweels

Wenn Sie noch nicht davon gehört haben

Sqweel

, der Name sollte Ihnen eine Vorstellung vom Ergebnis geben.Der Oralsex-Stimulator gehört zu den besten Produkten von Lovehoney,

„um deine Klitoris auf jede erdenkliche Weise zu beeindrucken“

.Dieses Vergnügen hat jedoch seinen Preis;10 sich drehende Silikonzungen.So reinigen Sie das unorthodoxe Gerät.

Wenn Sie das sekundäre Modell haben, entfernen Sie zuerst die obere Kappe und das Seitenteil.Sobald sie aus sind, nehmen Sie das Zungenrad und tauchen Sie es in warmes Seifenwasser.Wenn Sie kein Risiko eingehen möchten, können Sie dies mit dem Trust Sex Toy Spray Cleaner verfolgen.Wenn Sie sich dann sicher sind, dass alle Körperflüssigkeiten verschwunden sind, spülen Sie das Rad mit klarem Wasser aus und legen Sie es beiseite.

Jetzt ist es Zeit, das Gehäuse zu reinigen.Konzentrieren Sie sich besonders auf die Bereiche, auf denen die Zungen sitzen, und achten Sie besonders darauf, dass kein Wasser in das Batteriefach gelangt.Verwenden Sie Seifenlauge, dann mit klarem Wasser abspülen.Verwenden Sie ein Handtuch, um das Rad und das Gehäuse gründlich zu trocknen, dann sind Sie fertig.

Wie oft sollte ich mein Sexspielzeug reinigen?

Wiederholen Sie im Zweifelsfall das Mantra – vor und nach der Anwendung, vor und nach der Anwendung.Ich verstehe, dass dies ein wenig mühsam ist, aber wenn Sie Bakterien und unangenehme Gesundheitsprobleme vermeiden möchten, gibt es wirklich keine andere Option.

Die Reinigung von Sexspielzeugen stellt auch sicher, dass ihre Leistung so gut wie möglich ist und ihre Lebensdauer verlängert wird, sodass es keinen Grund gibt, sich nicht um sie zu kümmern.